Kommunale Wohnungsbaugesellschaft mbH Rathenow

Berliner Straße 74
14712 Rathenow

Telefon: (03385) 588 120
Telefax: (03385) 588 104
E-Mail: info@kwr-rathenow.de
Web: www.kwr-rathenow.de

Montag
09.00 – 16.00 Uhr

Dienstag
09.00 – 18.00 Uhr

Donnerstag
09.00 – 16.00 Uhr

Freitag
09.00 – 12.00 Uhr

Mittwoch nach Vereinbarung

Mit rund 2.600 bewirtschafteten Mieteinheiten ist die KWR Rathenow der größte Vermieter von Wohn- und Gewerberäumen der Stadt der Optik. Als städtisches Unternehmen ist die sichere und sozial verantwortbare Wohnungsversorgung breiter Schichten der Bevölkerung unsere vorrangige Aufgabe.

Top

Barrierefreies Wohnen mit Pflegedienst im Haus

Ganz nahe am Hauptkreisel hat die Kommunale Wohnungsbaugesellschaft in der Fehrbelliner Straße 1 und 2 mit dem Bau eines weiteren barrierefreien Wohngebäudes begonnen. KWR-Geschäftsführer Danny Harwardt erläuterte zum Richtfest das Konzept: „Der Neubau wird über vier Etagen und über 24 meist kleinere Wohnungen verfügen. Das gesamte Erdgeschoss ist einer Wohngemeinschaft für ältere Menschen vorbehalten, die schon einige Einschränkungen haben. Ein Schwerpunkt könnten hier Demenzerkrankungen sein. Wir arbeiten hier mit dem Pflegedienst Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege zusammen.“

Modernste Ausstattung

In dem Neubau werden – trotz modernster Ausstattung und Wohnqualität – günstigere Domizile entstehen. Die Wohnungsgrößen variieren zwischen 45 m⁲ und 65 m⁲. Jede Wohnung wird über einen rund 5 qm großen Balkon, eine Fußbodenheizung, eine bodengleiche 1 × 1m große Ganzglas-Dusche sowie eine automatische, aber manuell nachstellbare Belüftungsanlage verfügen. Der rollstuhlgeeignete Aufzug wird stufenlos erreichbar sein. Weiterhin ist auf dem Grundstück eine Fahrradgarage vorgesehen. Anfang 2021 sollen die ersten Mieter einziehen und einige Wohnungen sind aktuell noch zu haben.

Category:
Date:

Wir verwenden Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.